Skitourengehen – ein hundert Jahre alter Skisport blüht zum Wintertrend auf
20x20 Minuten in 2020
Im Winter Triathlon trainieren
Clean Eating Basics: Was du über das Ernährungskonzept wissen musst.

Alles auf Anfang! Wie du 2020 zu deinem Jahr machst – sportlich und persönlich.

Liebe Leserinnen, liebe Leser,
2020 ist da, ein neues Jahr beginnt! Also alles auf Anfang. Zeit für neue Ziele, Aufgaben und auch für eine Veränderung im Aktiv.Blog: Dieser erscheint ab jetzt alle zwei Monate in exklusiven Ausgaben – mit spannenden Artikeln rund um Sport, Fitness und Gesundheit.

Thema der ersten Ausgabe also ganz klar: neues Jahr, neue Motivation, neue Erfolge! Vor einigen Wochen bat mich das Redaktionsteam, dieses Editorial zu schreiben. Eine große Ehre für mich, aber auch eine große Aufgabe. Schließlich bin ich keine Journalistin. Als ehemalige Profi-Triathletin und seit nunmehr 10 Jahren sportliche Leiterin des Teams ERDINGER Alkoholfrei, Personal Coach, Ehefrau, zweifache Mama und natürlich weiterhin leidenschaftliche Sportlerin ist mein Leben eines sicher nicht: langweilig! Natürlich habe ich sehr gerne ja gesagt. Die Neugier auf Herausforderungen, der Wille sich weiter zu entwickeln, die Leidenschaft für alles, was mit einem aktiven Lebensstil zu tun hat – all das treibt mich immer wieder an.

Ein neues Jahr ist die perfekte Gelegenheit, alles auf Null zu setzen und neu durchzustarten. Oder? Ist das wirklich so, oder reden wir uns diesen einen bestimmten Zeitpunkt nach Silvester ein, um dann meist schon wenige Tage später die ersten (guten) Vorsätze über den Haufen zu werfen? Wer kennt ihn nicht, den Frust, wenn eine unsichtbare Kraft mal wieder zuschlägt und dich gefühlt ans Sofa fesselt, obwohl eigentlich Training oder gesundes Abendessen auf dem Plan stehen? Jeder von uns ist ihm schon begegnet, diesem hässlichen und aufdringlichen Etwas, besser bekannt als Schweinehund. In unserer ersten Ausgabe geht es deshalb vor allem um Motivation – das, was wir am meisten brauchen, um bei einem Neuanfang dranzubleiben an unseren Zielen. Was treibt uns an? Was macht uns glücklich? Wie kann Sport unser Leben positiv verändern? Wir stellen in dieser Ausgabe drei Frauen vor, die durchs Laufen eine große Veränderung in ihrem Leben geschafft haben. Und wir geben dir Tipps an die Hand, wie du deine Motivation für ein sportlicheres Leben im neuen Jahr auch lange aufrecht erhältst. Welche anderen Impulse können dir helfen, Dinge zu überdenken? Bei mir ist das zum Beispiel Intervallfasten. Obwohl es mir wegen meines ständigen Appetits unglaublich schwer fällt, versuche ich Intervallfasten speziell in Phasen, in denen ich weniger trainiere, einzubauen. Gerade bei Angelegenheiten, die Überwindung kosten, helfen mir die persönlichen Erfahrungen anderer sehr – fast mehr als jeder Expertentipp.

Manchmal braucht es auch fürs Trainieren trotzdem einen extra Motivationsschub, ob von Freunden oder einem Trainer. Die eine oder der andere mag mich daher aus den letzten beiden Jahren Sommerfit kennen. Nun gibt es eine entscheidende Änderung. Aus dem Sommerfit-Programm wird Sommerfit365, eine Rubrik im Magazin mit abwechslungsreichen Workout-Videos für das ganze Jahr. Deutlich passender! Denn es geht um mehr, als nur im Sommer fit zu sein, oder? Mit Sommerfit365 bieten wir dir jeden Monat eine neue Workout-Kombi oder ein Fokus-Workout – alles für dein individuelles Fitness- und Athletiktraining. Das Jahr beginnen wir mit einer 20x20-Minuten-Challenge für den ganzen Körper – wie sollte es im Jahr 2020 auch anders sein…

Effektives Training ist aktuell gerade für Läufer eine Herausforderung. Denn eines ist trotz der milden Temperaturen Ende des letzten Jahres klar: Es ist Winter und damit sind die Tage dunkler sowie kälter. Nutzt du deswegen gerne das Laufband? Für mich kommt es nur im absoluten Notfall in Frage, wenn ich keinen Laufpartner im Dunklen habe oder die Wege spiegelglatt sind. Ansonsten ziehe ich IMMER die Natur vor. Tipps, wie du das Training trotz kurzer und kalter Tage regelst, findest du in dieser Ausgabe.

Winterzeit ist leider auch Erkältungszeit. Ist man bei Wind und Wetter draußen unterwegs, härtet das ab. Das hat mir schon meine Oma erklärt. Aber was wird aus meinem Trainingsplan, wenn mich eine Erkältung aus der Bahn wirft? Darf ich weiter trainieren oder sollte ich besser die Füße still halten? Laufen bei Schnupfen ja, bei Halsweh nein? Zum Thema Sport und Erkältung exisitieren unzählige Mythen. Wir klären auf und geben dir den einen oder anderen Tipp.

2020 ist da und mit dem neuen Jahr auch neue Chancen, Ziele und Wünsche – im sportlichen wie im persönlichen Sinn. Lass dich inspirieren von unseren Motivationstipps. Profitiere vom Expertenwissen unserer Profis aus dem Triathlon und Biathlon. Für deine Reise zu mehr Wohlbefinden und einem gesunden Lebensstil haben wir außerdem noch ein paar „Gadgets“ aus dem Sport-, Fitness- und Wellnessbereich für dich zusammengestellt – schöne Dinge, die deine Reise noch schöner machen und dich extra motivieren. Dass aktiv leben deutlich besser ist als NICHTSTUN, das wissen wir alle. Wüsstest du das nicht, würdest du dieses Editorial vermutlich auch nicht lesen. Zumindest nicht bis zum Schluss…;)

Ich wünsche dir viel Spaß beim Schmökern, Ausprobieren und Erfahrungen sammeln.

Deine Wenke

Alle Magazinausgaben vom Aktiv.Blog

Der Aktiv.Blog von ERDINGER Alkoholfrei, gebündelt im sportlichen Ausgabenformat. In jeder Magazinausgabe erwarten dich saisonale und thematische Artikel von der ERDINGER Alkoholfrei Redaktion, Videos unserer Profi-Sportler und Inspirationen für deinen sportlichen Alltag. Klick dich rein!

Sommerfit wird Sommerfit365!
Ausgabe 2
in Zusammenarbeit mit Jan Körber
Sommerfit wird Sommerfit365!
Ohne Druck, aber mit voller Power zu deiner Fitness
Stay home, stay strong
Ausgabe 3
die ERDINGER Alkoholfrei Redaktion
Stay home, stay strong
So bleibst du auch zuhause fit & gesund!
Sommer heißt genießen!
Ausgabe 4
in Zusammenarbeit mit Roxi Strasser
Sommer heißt genießen!
Deinen Beachbody, die Natur und die richtige Erfrischung
Fokus!
Ausgabe 5
von der ERDINGER Alkoholfrei Redaktion
Fokus!
Feinschliff für deine Sportroutine
Nach dem Run wird aufgetankt.
Nach dem Run wird aufgetankt.

Mit unseren isotonischen Durstlöschern

Jetzt entdecken