Ein Hype mit großer Wirkung
Achtsamkeit im Sport für bessere Leistung: Was ist dran?
Erdendes Achtsamkeitstraining mit Sinah Diepold
Was ist Stress und woher kommt er?

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

Unser heutiges Leben ist geprägt durch Schnelllebigkeit, Stress und der Suche nach Zufriedenheit. Es fehlt der Ausgleich und die Balance vom dauernden Tun. Genau hier kommt Achtsamkeit ins Spiel. Aber was ist Achtsamkeit und ist es nur ein Hype oder etwas, das wir alle langfristig in unser Leben integrieren sollten, um glücklicher und zufriedener zu werden?

Der einzige Moment, in dem wir wirklich etwas tun und Herausforderungen anpacken können ist das Jetzt. Hört sich spirituell an, ist jedoch eine Tatsache. Alle großen Errungenschaften bestehen aus vielen kleinen Schritten, die im Jetzt getan wurden. Ein Marathon läuft sich aus vielen einzelnen Schritten im Jetzt. Wir verlieren uns nur so viel im Tun, dass wir oft unzufrieden sind, denn dieses „später“, auf das wir hinarbeiten, findet nie statt.

Achtsamkeit bedeutet, die Sinne und Aufmerksamkeit auf das Jetzt zu richten: Was tue und denke ich in diesem Moment?

Mit Meditation und Achtsamkeit auf die Atmung beruhigen wir die Gedanken im Kopf – sie drehen sich meistens um Dinge, die unklar in der Zukunft liegen, wie Sorgen, oder bereits in der Vergangenheit, wie Erinnerungen. Diese Gedanken bestimmen unsere Handlungen und kreieren manchmal unnötig Leid. Du kennst das sicher: Du reimst dir im Kopf ein Szenario darüber zusammen, wie etwas ablaufen oder jemand reagieren könnte. Der Stress und die Sorgen, die dadurch entstehen, verbrauchen deine Energie – und am Ende kommt doch alles anders.

Die neue Ausgabe des Aktiv.Blog widmet sich dem Phänomen Achtsamkeit und soll dich dazu inspirieren, im Alltag und im Sport genau dort zu sein, wo du bist – im Moment. Wenn wir uns in Meditation setzen – man kann auch Gehen, Laufen, Stricken und Ähnliches zu Meditation werden lassen – dann bringen wir alle Aufmerksamkeit und Konzentration auf die Dinge in diesem Moment.

Außerdem findest du in dieser Ausgabe Tipps für deine Work-Life-Balance, wir stellen dir Slow Jogging als Alternative zum klassischen Laufsport vor und fragen uns außerdem, inwieweit Achtsamkeit zu besserer Leistung im Sport führt – und ob das überhaupt zusammenpasst.

Viel Spaß im Aktiv.Blog,
Sinah Diepold

Alle Magazinausgaben vom Aktiv.Blog

Der Aktiv.Blog von ERDINGER Alkoholfrei, gebündelt im sportlichen Ausgabenformat. In jeder Magazinausgabe erwarten dich saisonale und thematische Artikel von der ERDINGER Alkoholfrei Redaktion, Videos unserer Profi-Sportler und Inspirationen für deinen sportlichen Alltag. Klick dich rein!

Skitourengehen – ein hundert Jahre alter Skisport blüht zum Wintertrend auf
Ausgabe 1
in Zusammenarbeit mit Wenke Kujala
Alles auf Anfang
Wie du 2020 zu deinem Jahr machst – sportlich und persönlich
Sommerfit wird Sommerfit365!
Ausgabe 2
in Zusammenarbeit mit Jan Körber
Sommerfit wird Sommerfit365!
Ohne Druck, aber mit voller Power zu deiner Fitness
Stay home, stay strong
Ausgabe 3
die ERDINGER Alkoholfrei Redaktion
Stay home, stay strong
So bleibst du auch zuhause fit & gesund!
Sommer heißt genießen!
Ausgabe 4
in Zusammenarbeit mit Roxi Strasser
Sommer heißt genießen!
Deinen Beachbody, die Natur und die richtige Erfrischung
Fokus!
Ausgabe 5
von der ERDINGER Alkoholfrei Redaktion
Fokus!
Feinschliff für deine Sportroutine
Nach dem Run wird aufgetankt.
Nach dem Run wird aufgetankt.

Mit unseren isotonischen Durstlöschern

Jetzt entdecken