Hier sind alle so verrückt wie du! Auf diesen Fitness-Festivals feiert ihr 2020 gemeinsam

Hier sind alle so verrückt wie du! Auf diesen Fitness-Festivals feiert ihr 2020 gemeinsam

Fun, Fitness und Food: Auspowern und Spaß haben unter Gleichgesinnten

Ein ganzes Wochenende voller Fitness, fun und jeder Menge healthy food in verschiedenen Foodcorners. Egal, ob du schon fitnessbegeistert bist oder es einfach mal ausprobieren willst: Fitness-Festivals ziehen vom Fitness-Lifestyler bis zum Fitness-Einsteiger jeden mit motivierender Musik und zahlreichen Gleichgesinnten in ihren Bann. Worauf wartest du? Feier dich fit!

Fitness-Festivals – die beste Kombi aus Sport, Food und Musik

Ein Fitness-Festival ist letztlich ein Festival, bei dem es – wie bei allen Festivals – um das Gruppengefühl, das Draußensein und das Entertainment geht. Bei den Fitness-Festivals, die über mehrere Tage gehen, campst du sogar direkt auf dem Festival-Gelände. So kannst du nach einem programmreichen Tag deinen Schlafplatz unter dem Sternenhimmel aufschlagen. Manche Fitness-Festivals finden unter einem bestimmten Motto statt, wie zum Beispiel Yoga-Festivals. Und dann gibt es Festivals, die von Boxen über Stand-up-Paddling bis Zumba alles Vorstellbare an Sportarten anbieten.

Meist stehen hunderte Menschen zusammen und machen alle die gleiche Übung, spüren alle den gleichen Vibe – und motivieren sich gegenseitig, während der Trainer meist von einer Bühne aus die Übungen vormacht.

Die meisten Fitness-Festivals haben verschiedene Areas, auf denen unterschiedlichste Sport-Sessions angeboten werden – da ist für jeden etwas zum Auspowern dabei. Und wie es sich für ein Festival gehört, wird abends gefeiert und getanzt.

Fitness-Festivals

Warum du 2020 bei einem Fitness-Festival dabei sein solltest?

Sport ist ein Termin mit dir selbst. Sport macht dich glücklicher, beweglicher, stärker und feiert die Liebe zu dir selbst. Aufmerksamkeit für den eigenen Körper nimmt immer mehr an Bedeutung zu. Und vielleicht ist gerade deshalb der Fitness-Hype größer denn je. Wenn auch anders als noch in den 90ern.

Der „Fitness“-Begriff hat sich verändert: Es ist weniger „Abnehmen“ und „Traumfigur“, dafür mehr Lifestyle, urbane Kultur, Entschleunigung, Musik, Zusammensein.

Denn eine Gesellschaftsmitte, die im Bürostuhl beschleunigt, entschleunigt in Bewegung. Gleichzeitig gibt es einen neuen Drang in die Natur. Wandern ist Trendsportart geworden, Parks und Natur werden „Safe Spaces“ gegen das allgegenwärtige Digitale. Warum also im Sommer ins Fitnessstudio gehen, wenn du Fitness im Freien, in der Sonne – gemeinsam mit anderen Fitness-Begeisterten – zelebrieren kannst?

Hier finden Fitness-Festivals in Deutschland statt

Wir haben für dich die coolsten Fitness-Festivals in Deutschland rausgesucht. Schau mal, welches Festival dir am besten gefällt – und welches vielleicht bei dir in der Nähe ist.

Zeitraum: 21. bis 23. Februar 2020

Das erwartet dich: Über 150 Workshops und Seminare, Fitness, Tanz, Gesundheit, Beauty und Wellness, gemütliche Mädels-Abende

Zeitraum: 14. bis 16. Mai 2020

Das erwartet dich: Eines der größten Tanz-/ Fitness Festivals Europas, in hundert Workshops verschiedene Tanzrichtungen: Hip Hop, Bollywood, Country, Salsa, Zumba

Zeitraum: 10. bis 12. Juli 2020

Das erwartet dich: Hier stehen Outdoor-Sportarten im Vordergrund: Biken, Canyoning, Functional Fitness, Klettern, SUP, Trailrunning, Yoga, Pilates, Wandern und Workshops.

Zeitraum: 20. bis 23. August 2020

Das erwartet dich: Das Tanzbein auf sechs Floors schwingen, Stand-Up-Paddling, Kite-Surfing, Wakeboarding, mit 1.000 kleinen Überraschungen das Kind in dir wecken, verschiedene Workshops und Vorträge, Kino, Kreativmarkt.

Zeitraum: 18. bis 21. Juni 2020 und 20.-23. August 2020

Das erwartet dich: Women’s Bike Camps – individuelles Techniktraining, geführte Touren oder spannende Workshops in der Bergwelt, zusammen mit Profis aus der Bike Branche

Zeitraum: 12. Juli 2020

Das erwartet dich: Über 90 Sportarten, Outdoor-Triathlon, Slacklining, alle möglichen Sportarten von African Dance Fitness oder American Football bis Zumba, der Eintritt ist frei.

Zeitraum: 14. Juni 2020

Das erwartet dich: Yoga, Power Workouts, Ganzkörperworkouts, Freihanteltraining, Hydration Bar

Mitmachen und sommerfit werden!

Packliste für dein Fitness-Festival

Kleidung:

  • genug Sportkleidung und Sportschuhe zum Wechseln
  • eine Jacke oder einen dicken Pulli für abends
  • Socken/Sportsocken
  • Unterwäsche
  • Party-Kleidung für abends

Hygieneartikel:

  • Zahnbürste
  • Zahnpasta
  • feuchte Tücher
  • Taschentücher
  • Duschgel
  • Shampoo
  • Deo
  • Sonnencreme
  • Mückenspray
  • Balsam mit ätherischen Ölen – hilft bei Muskelkater, Insektenstichen und Kopfschmerzen

Sportutensilien:

  • Fitnessmatte
  • Trinkflasche
  • wiederverwendbarer Becher

Elektronisches:

  • Taschenlampe
  • Handyladekabel/ Powerbank

Sonstiges:

  • Zelt und Schlafsack
  • einen kleinen Müllbeutel für deine dreckige Kleidung
  • Personalausweis
  • Festival-Ticket
  • Bargeld

Wie fühlst du dich nach einem Fitness-Festival?

Du bist ausgepowert, spürst jeden einzelnen Muskel deines Körpers, bist voller Endorphine – und hast im besten Fall viele neue Leute kennengelernt. Du nimmst vielleicht jede Menge Ohrwürmer, Erinnerungsfotos und dein Festival-Bändchen mit nach Hause. Und vielleicht buchst du – zu Hause angekommen – direkt dein Ticket für das Fitness-Festival im nächsten Jahr.

Mitmachen und sommerfit werden!

Wenn du Lust auf Sport im Sommer hast, ohne dass deine Freizeit darunter leidet, dann lies hier, wie du Freunde und Fitness unter einen Sonnen-Hut bekommst.

Von ERDINGER Alkoholfrei
veröffentlicht: 10.04.2019

Weitere Artikel zu dem Thema Fitness

Fitness
10 Workout-Inspirationen
Sommerfit365
Intensives Cardiotraining: effektiv deine Ausdauer steigern – in nur 14 Minuten
Fitness
20 x 20 Minuten in 2020: Dein Workout-Programm für den Jahresstart
Fitness
Warum Outdoor Training gerade im Winter rockt!
Laufen
Wie das Laufen mein Leben veränderte – drei Geschichten aus dem echten Leben
Yoga
Hot Yoga: Wie Asanas in der Hitze deinen Körper stärken
Fitness
Bodyweight-Training Teil 4: Endlich perfekte Liegestütze
Fitness
Bodyweight-Training Teil 5: Burpees – mit einer Übung den gesamten Körper fordern
Gesundheit
Die 6 effektivsten Rückenübungen fürs Büro
Freizeitsport
Koordinationstraining: 7 Facts, warum du es brauchst!
Fitness
Bodyweight-Training Teil 3: Wie du effektiv für einen starken Rücken trainierst
Fitness
Bodyweight-Training Teil 2: Wer braucht eigentlich ein definiertes Sixpack?
Fitness
Bodyweight-Training Teil 1: So bekommst du deinen Knackpo und straffe Beine!
Ernährung
3 leckere Meal-Prep-Ideen für deine Mittagspause im heißen Sommer
Schwimmen
7 Wassersportarten, die du diesen Sommer ausprobieren solltest
Fitness
Fitness im Urlaub
Fitness
Bounce, Bounce, Bokwa!
Fitness
Klettertechnik: Die Basics für dein Outdoor-Abenteuer
Test
Fitness
Wie sommerfit bist du?
Fitness
Das Sommerfit-Tagebuch
Ernährung
Intuitive Ernährung – back to basics
Fitness
Bleib am (Fit-)Ball!
Fitness
Fantastische Fitnessziele und wie du sie erreichst
Fitness
5 Gründe, warum regelmäßiges Fitnesstraining gut für dich ist
Laufen
Herausfordernd: Diese Events passen in deinen Wettkampfkalender
Fitness
Weg mit dem Wackelarm, her mit dem Knackpo: Fit in den Sommer starten!
Ernährung
Wie du mit Intermittent Fasting fit wirst
Laufen
Diese Sport-Events bringen deine Ausdauer und Fitness auf Trab
Fitness
Barre Workout – wir sind alle Ballerinas!
Yoga
Yoga-Festivals 2019
Fitness
Die 8 Fitness-Trends 2019 – Überraschungen und Klassiker!
Fitness
Bock auf Bouldern? Dann los!
Regeneration
Hike, Bike, Climb – so geht aktive Entschleunigung in der Natur
Ernährung
Superfoods oder heimische Kartoffel?
Fitness
5 Trendsportarten für den Sommer
Fitness
Der Nachbrenneffekt: Wunsch oder Wirklichkeit?
Fitness
Sport im Sommer?
Fitness
Fitness Outdoor
Laufen
Mit diesen Fitness-Rezepten regenerieren Athleten
Fitness
Somatische Intelligenz
Fitness
Richtig dehnen
Fitness
Regenerationsphasen im Sport
Fitness
Fit für den Sommer
Fitness
Leckere Fitness-Snacks zum Selbermachen
Fitness
Bodyweight Training: 5 effektive Übungen mit dem eigenen Körpergewicht
Fitness
Faszientraining: Übungen von der Rolle