Jetzt fit zu Hause bleiben – organisiere deinen (sportlichen) Alltag

Jetzt fit zu Hause bleiben – organisiere deinen (sportlichen) Alltag

Wie und warum du gerade diese Zeit für dich persönlich nutzen kannst

So flachen wir die Kurve ab

Flatten the curve. Das Motto, das wir alle aufgrund der aktuellen Coronavirus-Krise beherzigen müssen. Gemeinsam, als Gesellschaft. Die Idee: Die Kurve der neuen Infektionen so flach und gestreckt wie möglich halten – die Ansteckungen also verlangsamen – um unser Gesundheitssystem zu entlasten und die medizinische Versorgung aller Patienten gewährleisten zu können. Das Robert-Koch-Institut hat hierzu Empfehlungen veröffentlicht, wie du dich und deine Mitmenschen am besten vor einer raschen Ansteckung mit dem Coronavirus schützst. Denn gerade die Menschen der Risikogruppen – Menschen in höherem Alter und Menschen mit Vorerkrankungen – müssen vor einer Ansteckung geschützt werden.

Also lasst uns solidarisch handeln und ein paar simplen, aber wirkungsvollen Vorschriften folgen.

Social distancing, dafür mehr Me-Time

Regelmäßig und gründlich mit Seife deine Hände und Handgelenke zu waschen, steht beim Schutz vor einer Infektion an erster Stelle. 30 Sekunden unter fließendem Wasser werden empfohlen.

Es ist außerdem wichtig, dass du deine sozialen Kontakte auf ein Minimum reduzierst und draußen einen Mindestabstand von 2 Metern zu anderen einhältst – social distancing ist hier das Stichwort. Das klingt hart und es ist sicher auch nicht einfach. Aber es schützt ALLE am zuverlässigsten vor einer Infektion. Deshalb werden öffentliche Einrichtungen und Plätze fast jeglicher Art, die ein Risiko bergen, geschlossen. Ebenso sind viele Sportveranstaltungen, welche auch unsere ERDINGER Alkoholfrei Aktiv.Tour betreffen, bis auf weiteres verschoben oder abgesagt.

All das heißt nicht, dass du dich gar nicht mehr bewegen darfst – im Gegenteil, frische Luft und natürliches Licht tun dir gut, solange du dich an die Regeln des Abstands zu anderen Leuten hältst. Innehalten und den Kopf frei bekommen bei einem Spaziergang im nahegelegen Park oder beim Waldbaden sind also erwünscht, den Rest der Zeit verbringe aber nach Möglichkeit zu Hause.

Es geht jetzt mehr denn je um einen achtsamen Umgang mit dir und anderen Menschen

Ja, diese Situation ist ein Einschnitt in unser bisheriges Leben und sie kann den einen oder die andere verunsichern. Aber nur wenn wir alle an einem Strang ziehen, können wir schneller wieder in unseren gewohnten Alltag finden.

Sieh diese Zeit auch als Chance, dich mal wieder mehr auf dich selbst und deine Bedürfnisse zu konzentrieren.

Eine neue Yoga-Pose lernen oder ein leckeres Fitness-Rezept ausprobieren, jetzt ist die Zeit dafür. Auch wenn alle Sport-Events verschoben wurden und Fitnessstudios ihre Türen schließen – auf dein Workout-Programm musst du nicht verzichten, sondern kannst in deinen eigenen vier Wänden unsere Sommerfit365-Home-Workouts ausprobieren und fit bleiben. Du musst dein Workout auch gar nicht allein durchziehen – per Videokonferenz über Google, Zoom, Skype und viele andere Anbieter kannst du dich zumindest virtuell mit deinen Liebsten treffen und gemeinsam mit ihnen schwitzen oder einfach nur Zeit verbringen.

Das ist jetzt wichtig: zu wissen, dass wir ALLE in derselben Situation sind. Und trotzdem das Beste daraus zu machen.

Wir hoffen, dir für diese Ausnahmesituation und Zeit zu Hause ein paar Inspirationen mitgeben zu können – klick dich dafür einfach in Ruhe durch den Aktiv.Blog.

Das Allerwichtigste: Bleib gesund und schütze andere!

Von ERDINGER Alkoholfrei
veröffentlicht: 18.03.2020

Weitere Artikel zu dem Thema Gesundheit

Seele
Frühjahrsmüdigkeit? So wirst du den Downer los
Gesundheit
So geht gesunder Schlaf – deinen Energiespeicher lädst du nachts auf
Fitness
Warum Outdoor Training gerade im Winter rockt!
Team
Sport bei Erkältung? Wann du wieder loslaufen kannst
Gesundheit
Clean Eating Basics
Wintersport
Skigymnastik? Echt jetzt?
Gesundheit
Den Winter grippefrei überstehen – wie du dein Immunsystem stärken kannst
Ernährung
Rezepte für leckeres Weihnachtsgebäck - von Sportlern für dich!
Fitness
Bodyweight-Training Teil 4: Endlich perfekte Liegestütze
Gesundheit
Die 6 effektivsten Rückenübungen fürs Büro
Wintersport
Mindestens eine dieser 16 Wintersportarten wird dich catchen!
Freizeitsport
Alleine wandern für die Seele – wie du glückliche Momente mit dir selbst erleben kannst
Freizeitsport
Koordinationstraining: 7 Facts, warum du es brauchst!
Freizeitsport
Wandermarathon: 40, 80 oder 100 Kilometer wandern – so gelingt’s!
Gesundheit
Waldbaden: der Spaziergang, der dich gesund und glücklich macht
Freizeitsport
Wild Women Walking – das etwas andere Mädelswochenende
Gesundheit
Wie du mit Faszien-Yoga im Alltag beweglicher und entspannter wirst
Laufen
Halbmarathon-Tipps für dein erstes Finish
Radfahren
Urlaub mit dem Fahrrad: 6 Gründe für Fahrrad-Trekking
Yoga
Wie war’s auf dem Deutschen Kundalini Yoga Festival?
Ernährung
3 coole Fitness-Rezepte für heiße Sommertage
Ernährung
Sporternährung: vegetarisch oder gar vegan?
Fitness
Bounce, Bounce, Bokwa!
Gesundheit
Bleib neugierig: Aktiv leben heißt gesund und glücklich leben
Laufen
Trailrunning: Laufen auf wilden Pfaden
Radfahren
Warum wir Radsport lieben
Ernährung
Intuitive Ernährung – back to basics
Laufen
Laufen bei Hitze
Schwimmen
12 Gründe, warum wir im Alltag öfter schwimmen sollten
Fitness
Fantastische Fitnessziele und wie du sie erreichst
Marathon
Überrannt: Wie du im Marathon-Training auf deine Gesundheit achten solltest
Ernährung
Wie du mit Intermittent Fasting fit wirst
Laufen
Übertraining vermeiden
Laufen
Ernährung für Läufer – feel, eat, run, repeat!
Laufen
Richtig laufen: Körperhaltung, Bewegungsapparat, Gelenke
Laufen
Deshalb ist Laufen gesund: 9 positive Effekte
Ernährung
Folsäure, Vitamin B12 & Co: Wann brauchen wir welche Mikronährstoffe?
Gesundheit
Die Natur erleben? Die Natur erwandern!
Work-Life-Balance
Work-Life-Balance-Tipps: Wie frei ist deine Freizeit?
Mentale Stärke
Herbstblues? Kannst du dieses Jahr vergessen!
Regeneration
Hike, Bike, Climb – so geht aktive Entschleunigung in der Natur
Ernährung
Superfoods oder heimische Kartoffel?
Triathlon
Tapering – Training reduzieren um besser zu sein?
Laufen
Richtig atmen beim Laufen
Yoga
Yoga für den Rücken
Fitness
Regenerationsphasen im Sport
Yoga
Gesund durch Yoga?