Weltcup 8 - Salt Lake City: 14.02 - 17.02.2019

Bei den olympischen Winterspielen 2002 in Salt Lake City war „Soldier Hollow“, so der der offizielle Name, Austragungsort für die Biathlon-Wettbewerbe. Nach langjähriger Abwesenheit im Weltcup-Kalender feiert der amerikanische Wintersportort nun sein langersehntes Comeback. Auch für die Athleten sind die Rennen etwas Besonderes: Einerseits bereitet die ungewohnte Höhenlage von 1.700 bis 1.800 m so manchen Sportler Probleme, andererseits findet hier die Generalprobe vor den Weltmeisterschaften in Östersund (Schweden) statt.

„Einfach genial, direkt an den Rocky Mountains. Breite Runden, tolle Abfahrten, wahnsinnige Weiten. Die Anstiege sind durch die atmosphärische Umgebung einfach schön. Das Feeling ist familiär, die Strecke sehr harmonisch. Das Gesamtpaket passt. Die Strukturen dort sind noch etwas kleiner, keine riesigen Komplexe für die Wachs-Compounds, aber das ist Teil des Charmes.“

Termine

Donnerstag, 14.02.2019 - Sprint Damen
Freitag, 15.02.2019 - Sprint Herren
Samstag, 16.02.2019 - Verfolgung Damen, Verfolgung Herren
Sonntag, 17.02.2019 - Single-Mixed-Staffel, Mixed-Staffel