Rund 6.000 Fans feiern mit uns 130 Jahre ERDINGER

Rund 6.000 Fans feiern mit uns 130 Jahre ERDINGER

Danke an alle, die beim Fanfest dabei waren.

ERDINGER Fanclub Logo

ERDINGER Fanfest 2016

Das war der Höhepunkt im Jubiläums-Jahr! Rund 6.000 Fans feierten zwei Tage lang unser 130-Jähriges. Ausgelassen, gemütlich und unvergesslich. Am 9. September um 16 Uhr öffnete das Festzelt auf dem Volksfestplatz seine Pforten – für die große Fanparty durfte es nach dem Herbstfest extra ein paar Tage länger stehen bleiben.

  • Salve
    Zur Eröffnung feuerten die Adlkofener Böllerschützen eine fulminante Salve ab. Ein gewaltiger Auftakt für die Party des Jahres!
  • Stimmung
    Von Beginn an war die Stimmung bestens und wurde immer besser. Nicht zuletzt, weil die Musiker von der „Gaudi Harmonie“ ihrem Namen wahrlich alle Ehre machten.
  • Seele
    Moderator Gerd Rubenbauer führte wie immer souverän durch das Programm. Im Gespräch mit Inhaber Werner Brombach war zu spüren, dass der „Bräu von Erding“ durch und durch ein Brauer mit Leib und Seele ist. Am Samstag war Landrat Martin Bayerstorfer als Ehrengast im Festzelt.
  • Servus und Hallo
    Das ist der neue Fanclubleiter: Florian Weiller stellte sich und dazu die neue Fanclub-Kollektion vor.
  • Sauber!
    Ihre Künste zeigten die Schuhplattler vom Altenerdinger Burschenverein und die Schuahplattler & Goaßlschnolzer vom Trachtenverein Samerberg. Viel bestaunt wurde auch Richard Ettmüller aus Albaching mit seinem 130-jährigen Hochrad.
  • So weit
    Die Preise für die Fans mit der weitesten Anreise gingen an Christian Meyer aus Papenburg in Niedersachsen (830 km) und Palle Agermark aus Ishoj in Dänemark (980 km).
  • Saugut
    Natürlich floss das Weißbier in Strömen, immer wieder gefördert durch ein „Prosit der Gemütlichkeit“. Vom Himmel lachte die Sonne, im Zelt lachte das Publikum über Studiotechniker Josef Nullinger von ANTENNE BAYERN und die Anstrengungen der Kandidaten beim Bayerischen Dreikampf.
  • Sound
    Freche Bayernmusik von „DeSchoWieda“ – die neuen Lokalmatadoren aus Erding zeigten am Freitag, was sie können.
  • Strahlend
    Ein Musik-Feuerwerk erleuchtete den Nachthimmel und tröstete über den Schankschluss hinweg.
  • Servus – schön war‘s
    Und so verflossen vergnügliche, gemütliche Stunden. Uns bleibt nur zu sagen: Ein ganz herzliches Dankeschön an alle, die mit uns gefeiert haben! Das waren zwei unvergessliche Tage, die viel zu schnell vergangen sind.

ERDINGER | Fanfest 2016

Impressionen Fanfest 2016